23. Juni 2017

Mediale Ghettoisierung

Die Rolle der Türkische Medien in Deutschland

Medien können zum Gelingen der Integration der verschiedenen ethnischen Minderheiten in Deutschland, deren größte Gruppe die 2,4 Mio. Migranten türkischer Herkunft bilden, wesentlich beitragen. Insbesondere in "abstrakten" Bereichen, die sich einer "direkten" Beobachtung entziehen - Politik, Kultur etc. - sind Medien nicht nur Informations- sondern auch Bewertungs- und Interpretationslieferanten und somit eine zentrale Meinungsbildungsinstanz.

Fernsehkonsum bei Migrantenkindern

Über den Fernseh- und Videogebrauch deutscher Kinder gibt es viele Untersuchungen. Im Gegensatz dazu sind über Fernsehgebrauch von Kindern aus Migrantenfamilien wenig gesicherte Erkenntnisse vorhanden. Es wird vermutet, dass der Fernsehkonsum bei Migrantenfamilien sehr hoch ist.



Sprungmarken

Projektpartner


URL dieser Seite: http://www.lehrer-info.net/kompetenz-portal.php/cat/12